Solo Licks 1

In dieser Lektion wagen wir uns erstmals daran, einige Licks mit Hilfe der Pentatonik-Tonleiter zu spielen. Die Theorie-Lektion 'Pentatonik' ist denn auch Voraussetzung für diese Lektion.

3.00 CHF    


Schwierigkeitsgrad:
In den Warenkorb

Über diese Lektion

Bis auf Lick F werden alle Licks in der ersten Lage einer A-Moll Pentatonik gespielt; Lick F macht einen Slide von der ersten in die zweite Lage. Mach dir dies bewusst und stell dir während des Spielens immer die restlichen Töne der Lage vor – das hilft Ordnung auf dein Griffbrett zu bekommen.

Als Backing-Track habe ich hier die Blues 1 Lektion genommen – jeder Song auf A-Moll kann dafür aber genauso gut herhalten. Ist der Song nicht geshuffelt – wie es Blues 1 ist – dann muss die Rhythmik der Licks eventuell etwas angepasst werden. Natürlich können auch Stücke mit anderem Grundton genommen werden. Dazu verschiebst du die Licks einfach in die erste Lage des entsprechenden Grundtons. Für ein Stück in G-Moll zum Beispiel verschiebst du einfach alle Licks in den dritten Bund.

All content is © 2008 - 2017 by Pady.