Blues 1

Diese wichtige Einsteiger-Lektion richtet sich an alle E-Gitarristen, ungeachtet des bevorzugten Genres, da sie viele kritische Hinweise und Tipps enthält, die Allgemeingültigkeit besitzen.

3.00 CHF    


Schwierigkeitsgrad:
In den Warenkorb

Über diese Lektion

Wir betrachten detailliert die Haltung der linken und rechten Hand und überlegen uns dabei die Voraussetzungen für ein sauberes und sicheres Spiel.

Blues-typisch ist der Shuffle-Groove - dabei wird der erste Ton (in diesem Fall ein Achtel) etwas länger gehalten und der zweite entsprechend kürzer. Diese Ungleichheit der Tonlängen verleiht dem Groove das typische Feeling. Man nennt dies Shuffle oder Swing. Mach dir dazu vorerst nicht zu viele Gedanken, sondern versuche dich möglichst unverkrampft gleich am Riff selber. Der Swing wird sich über kurz oder lang ganz von alleine einstellen.

Die Grundlagen-Lektion 'Abdämpfen' ist eine empfehlenswerte Vorbereitung auf diese Lektion.

All content is © 2008 - 2017 by Pady.